15.03.2017

Barmer TV schlägt U16 verdient mit 66:88

Am 12. März 2017 trat die U16 der Basketballabteilung des FC Schalke 04 gegen den Barmer TV, in der Sporthalle des Max Planck Gymnasium an. Beide Mannschaften legten von Beginn an eine hohe Intensität an den Tag.

Sowohl im ersten Viertel, als auch im zweiten Viertel entwickelte sich ein enges Spiel, in dem die Gäste aus Wuppertal einen Tick besser trafen als die königsblauen Gastgeber und so entschieden sie die erste Halbzeit mit 32:36 für sich. Nach der Pause kippte das Spiel dann, als die Knappen einfach keine Antwort auf die starken Fastbreaks der Basmer fanden und so stand es nach dem dritten Viertel 47:65. Im letzten Viertel fand der S04 seinen Rhythmus wieder und konnte sich noch einmal aufbäumen und bis auf 63:72 herankämpfen, doch wirklich in Gefahr bringen konnten sie den Barmer Sieg damit leider nicht mehr. Am Ende reichte es folgerichtig nicht für die Knappen und das Spiel endete 66:80 für den Barmer TV.

Saison [Regionalliga]