ELE – Energie für die Region

Die Emscher Lippe Energie GmbH – kurz ELE – versorgt Privat- und Geschäftskunden in den drei „ELE-Städten“ Gelsenkirchen, Bottrop und Gladbeck mit Strom, Erdgas, Wärme und Energiedienstleistungen. Mehrheitlich zur RWE Deutschland AG gehörig und mit starker Beteiligung der drei Kommunen, hat sich die ELE seit ihrer Gründung 1999 zu einer festen Größe im Emscher-Lippe-Land entwickelt. In 2012 erzielte das Unternehmen einen Jahresumsatz von über 470 Millionen Euro.

Rund 260.000 Privat- und Gewerbekunden und etwa 1.200 Geschäftskunden in Gelsenkirchen, Bottrop und Gladbeck vertrauen der ELE als lokalem Partner im Bereich der Energieversorgung. Die Kundennähe wird bei allen Vertriebsaktivitäten und Serviceleistungen groß geschrieben. Unter anderem unterstützt ELE ihre Kunden mit speziellen Förderprogrammen bei Investitionen in zukunftsweisende, energieeffiziente Technologien, zum Beispiel bei der Anschaffung von Erdgas- oder Elektrofahrzeugen. Sparen kann man als ELE-Kunde auch mit der ELE Card, und das bei rund 2.000 Freizeitangeboten hier im Emscher-Lippe-Land und in anderen Regionen im In- und Ausland.

Die Verantwortung für die Strom- und Gasnetze in der Region Emscher-Lippe hat die ELE an ein eigenständiges Tochterunternehmen übertragen. Als unabhängiger Netzbetreiber ist die ELE Verteilnetz GmbH (EVNG) zuständig für Planung, Bau, Instandhaltung und Betrieb von mehr als 4.000 Kilometern Mittel- und Niederspannungsnetzen sowie über 1.500 Kilometern Gasleitungen. Um die Energielieferung sowie die Überwachung der Versorgungsnetze aufrechtzuerhalten, sind die Mitarbeiter rund um die Uhr aktiv: 24 Stunden am Tag, 365 Tage im Jahr. Insgesamt bieten ELE und EVNG fast 700 Mitarbeitern einen Arbeitsplatz. Außerdem beginnen Jahr für Jahr junge Nachwuchskräfte ihre Ausbildung.

Soziale Verantwortung und gesellschaftliches Engagement sind ein wichtiger Teil der Unternehmenskultur. ELE vergibt zum Beispiel Schülerstipendien für Auslandsaufenthalte und engagiert sich bei zahlreichen Sport-, Sozial- und Kulturprojekten in der Region, so auch seit Jahren schon bei den Basketballern des FC Schalker 04. Für den guten Zweck krempeln die Mitarbeiter der ELE regelmäßig auch selbst die Ärmel hoch, um mit der Initiative „ELE packt an!“ soziale Projekte in den drei Städten zu unterstützen. In mittlerweile mehr als 130 solcher Projekte wurden von ELE rund 250.000 Euro bereitgestellt, mit denen vor allem vielen kleineren Vereinen und Einrichtungen geholfen werden konnte. Ein vielseitiges Engagement, mit dem ELE auch fernab der Energiewirtschaft einen aktiven Beitrag dazu leistet, die Region Stück für Stück lebenswerter zu machen.

Ihr Weg zur ELE

Anschrift:

Emscher Lippe Energie GmbH
Ebertstraße 30
45879 Gelsenkirchen

Telefon: 0209 165-10
Fax: 0209 165-2251
E-Mail: ele@ele.de

 

Website:

www.ele.de