17.11.2016

Harlem Globetrotters zu Gast bei kinder+Sport Basketball Academy

Am Montag, dem 14.11.2016, fand in der Halle an der Mühlbachstraße, von 15:30 Uhr bis 17:30 Uhr, die kinder+Sport Basketball Academy statt. Gemeinsam mit Kooperationspartner Phoenix Hagen richtete der S04 nun zum dritten Mal diese Veranstaltung aus und bot zum zweiten Mal einen offenen Testtag für alle Interessierten.

Zur Eröffnung der kinder+Sport Basketball Academy auf Schalke, gaben sich ganz besondere Gäste die Ehre. Cheese Chisholm und El Gato Meléndez von den legendären Harlem Globetrotters, die momentan in Deutschland Werbung für ihre Tournee im kommenden Jahr machen, betraten die Halle an der Mühlbachstraße und blickten in viele staunende Gesichter bei den Kindern.

Die Harlem Globetrotters sind eine weltbekannte Basketball-Showtruppe. Für ihre Show kombinieren sie ihr Basketballspiel mit Slapstick-Einlagen und haben bereits in 118 Ländern mehr als 22.000 Spiele absolviert. Matthias Grothe, Jugendkoordinator bei Kooperationspartner Phoenix Hagen, zeigte den beiden amerikanischen Gästen zunächst einmal den Parcours der kinder+Sport Basketball Academy, ehe sich Cheese und El Gato gemeinsam mit den Kindern an den Stationen versuchten.

Gerald Asamoah zu Gast in der Mühlbachstraße

Doch die beiden Globetrotters sollten nicht die einzigen prominenten Gäste an diesem Tag bleiben, denn die FC Schalke 04 Basketball Academy hatte noch einen weiteren Gast geladen. Kein geringerer als Vize-Weltmeister, mehrfacher Pokalsieger und Schalke-Idol Gerald Asamoah fand ebenfalls den Weg in die Mühlbachstraße und probierte sich egemeinsam mit den Globetrotters und den Kindern an den verschiedenen Stationen.

Nachdem man alle Stationen des Parcours ausgiebig auf Herz und Nieren getestet hatte, blieb noch ein wenig Zeit um gemeinsam mit den Harlem Globetrotters und Gerald Asamoah einige Spiele zu spielen. Dort bewiesen Cheese und El Gato ihre Qualitäten als Entertainer und sorgten für einige Lacher bei den Kindern. Natürlich wurde auch jeder Autogramm- und Selfiewunsch erfüllt und die jungen Knappen konnten sich den ein oder anderen Tipp von ihren amerikanischen Idolen abholen.

Kostenlose Trikots zur Belohnung für absolvierten Parcours

Als sich die prominenten Gäste aus Übersee dann zur nächsten Station ihrer Promotion-Tour aufmachten, ging es für die Kinder und Jugendlichen erst so richtig los bei der kinder+Sport Basketball Academy. Zur Belohnung für den erfolgreich bestandenen Parcours ergatterten die Teilnehmer natürlich ihre kostenlosen „kinder+Sport Basketball Academy“-Trikots in der Farbe ihrer Leistungsstärke und können so beim nächsten Mal das nächsthöhere Level bzw. das nächsthöhere Trikot in Angriff nehmen.

An diesem offenen Testtag am Montagnachmittag, fanden dann insgesamt 79 Teilnehmer und Teilnehmerinnen den Weg in die Halle und haben ihre Fortschritte im Dribbeln, Passen, Korbleger, Werfen und Koordination testen können. Hilfestellungen bekamen sie von den Coaches der FC Schalke 04 Basketball Academy und von den Trainern von Phoenix Hagen, zur Verbesserung ihrer Fähigkeiten.

Harlem Globetrotters

Alle Infos zur Deutschland Tournee 2017 der Harlem Globetrotters auf:

www.harlemglobetrotters-deutschland.de